GRANDSTREAM DP750 DECT IP System
    Icon Icon

GRANDSTREAM DP750 DECT IP System

Grandstream
Basisstation des Grandstream DECT Systems zur Verwendung mit DP720
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

46,14 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
54,91 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Beschreibung

Datenblatt:

Telefon Standards DECT
Frequenzbänder 1880 - 1900 MHz (Europa), 1920 - 1930 MHz (USA), 1910 - 1920 MHz (Brasilien), 1786 - 1792 MHz (Korea), 1893 - 1906 MHz (Japan), 1880 - 1895 MHz (Taiwan)
Anzahl der Kanäle 10 (Europa), 5 (USA, Brasilien oder Japan), 3 (Korea), 8 (Taiwan)
Reichweite bis zu 300m im Freien, bis zu 50m in Gebäuden
Allgemeines 5 LED-Indikatoren: Stromversorgung, Netzwerk, Registrierung, Gespräch, DECT | Reset-Taste, Anbindung/Paging Taste | Eine 10/100 MBit/s Ethernet-Schnittstelle mit PoE Integration
Protocol/Standards SIP RFC3261, TCP/IP/UDP, RTP/RTCP, HTTP/HTTPS, ARP/RARP, ICMP, DNS (A record, SRV, NAPTR), DHCP, PPPoE, SSH, TFTP, NTP, STUN, SIMPLE, LLDP-MED, LDAP, TR-069, 802.1x, TLS, SRTP, IPv6 (Pending)
Voice Codecs G.711μ/a-law, G.723.1, G.729A/B, G.726-32, iLBC, G.722, OPUS, G.722.2/AMR-WB (Spezialprotokoll), In-band und Out-of-Band DTMF (In Audio, RFC2833, SIP INFO), VAD, CNG, PLC, AJB
Telefon-Funktionen Halten, Verbinden, Weiterleiten, 3-er Konferenz, herunterladbares Telefonbuch (XML, LDAP, bis zu 3000 Einträge), Anklopfen, Anrufliste (bis zu 300 Einträge), Automatische Rufannahme, flexibler Dialplan, Music on Hold, Server Redundanz und fail-over
Applikationen Wetter, Währungsinformation (In Vorbereitung)
QoS Layer 2 QoS (802.1Q, 802.1P) und Layer 3 QoS (ToS, DiffServ, MPLS)
Sicherheit Unterschiedliche, geschützte Zugangsebenen für Nutzer und Administrator, MD5 und MD5-sess basierte Authentifizierung, 256-bit AES verschlüsselte Konfigurationsdatei, TLS, SRTP, HTTPS, 802.1x Media Access Control, DECT Authentifizierung&Verschlüsselung
Sprachen ar, zh, hr, cs, da, nl, en, et, fi, fr, de, el, he, hu, it, ja, ko, no, pl, pt, ro, ru, sl, es, sv, tr
Upgrade/Provisionierung Firmware Aktualisierung via TFTP/HTTP/HTTPS, Massenprovisionierung via TR-069 oder AES verschlüsselte XML Konfigurationsdatei
Multiple SIP Konten Bis zu zehn (10) SIP Konten per System | Jedes Mobilteil kann jedes SIP Konto nutzen | Jedes SIP Konto kann jeden Mobilteil zugeordnet werden
Anrufgruppen Flexible Möglichkeiten, wenn sich mehrere Mobilteile ein SIP-Konto teilen | Zirkular/Linear/Parallel/Geteilter Modus
Energieeffizienz Universalnetzteil Wechselstrom 100-240V 50/60Hz; Output 5V/1A; Micro-USB-Buchse | PoE: IEEE802.3af Class 1, 0.44W-3.84W
Lieferumfang Basisstation | Universalnetzteil | Ethernetkabel | Kurzanleitung
Maße 28.5 x 130 x 90 mm
Gewicht Basiseinheit: 143g | Universalnetzteil: 50g | Verpackt: 360g
Temperatur und Umgebung In Betrieb: -10 bis 55ºC (41 bis 131ºF) | Bei Lagerung: -20º bis 60ºC (-4 bis 140ºF) | Luftfeuchte: 10% bis 90% nicht kondensierend
Zertifikate FCC Part 15D; 47 CFR 2.1093, Part 15B | CE: EN60950; EN301489-1-6; EN301406 | RCM: AS/NZS60950 (in Vorbereitung)

  • Bis zu 10 SIP Konten je System; Bis zu 10 Leitungen je Mobilteil
  • TLS und SRTP Verschlüsselungstechnologie zum Schutz der Konten und Gespräche
  • 3-er Audiokonferenz
  • DP750 ist voll kompatibel zum SIP/DECT Standard
  • Auto-Provisionierung via TR-069 und XML Konfig. Dateien
  • Zero Config. Provisionierung in Verbindung mit Grandstream’s UCM IP-Telefonanlagenserie
  • Stromversorgung über die Netzwerkschnittstelle mit integrierter PoE Funktion
  • Unterstützt erweiterte Telefonfunktionen, Anruf verbinden, Anruf weiterleiten, Anklopfen, Bitte nicht stören, Nachrichten-Indikator, Mehrsprachige Ansagen, flexibler Dialplan u.v.m

Art.No.: VOGRSTDP750

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:


Zuletzt angesehene Produkte